Kurse

Mikroökonomie

0 von 34 Schritte abgeschlossen0%
11 Lektionen

Herzlich Willkommen im Kurs Mikroökonomie😊.

Viele Studenten bezeichnen dieses Modul als ziemlich anspruchsvoll, zeitaufwendig und ein wenig mathelastig und sind dadurch schnell abgeschreckt.
Doch lasst euch gesagt sein, es ist nur halb so schlimm!

Aus eigener Erfahrung kann ich euch versprechen, dass ihr dieses Fach mit sehr sehr (und ich meine wirklich sehr) viel Übung, Geduld und Motivation meistern könnt.

Es gibt nur einige wichtige Voraussetzungen:

  • Früh genug anfangen zu lernen, die Menge des Stoffes ist nicht zu unterschätzen!
  • Übt die Tutorien rauf und runter, irgendwann werdet ihr die Ergebnisse auswendig können
  • Variiert die Zahlen, d.h. mal hier und da ein paar Zahlen austauschen, denn dadurch bekommt ihr noch mehr Übung.
  • Versetzt euch selbst in die Lage des Konsumenten/Produzenten, dadurch vereinfacht ihr euch die Thematik.
  • Und das Wichtigste: Üben, Üben, Üben!!

Des Weiteren bist du neben der Vorlesung, den Tutorien und diesem Kurs natürlich auf dich alleine gestellt. Versuch immer alle Themen zu wiederholen, damit du sie nicht vergisst und bereite dich vor und nach der Vorlesung gut vor – dadurch wird dir einiges leichter fallen.

Ein letzter Tipp für die Klausur: Versuch die Tutorien oft genug auszurechnen, sodass du in der Klausur direkt erkennst, was von dir verlangt wird und du somit Zeit sparen kannst.